Veganes Risotto

Risotto

Mit Champignons

Schalotte und Champignons in kleine Würfel schneiden. Gemüsebrühe erhitzen und warm halten.

Jeweils 1 EL Olivenöl und Margarine in einer Pfanne erhitzen. Darin Schalotte und Champignons für 5 Minuten braten. Anschließend von der Hitzen nehmen und beiseite stellen.

Den Reis zusammen mit 2 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer tiefen Pfanne kurz anbraten. Mehrmals umrühren. Dann mit Weißwein ablöschen und diesen vollständig reduzieren lassen. Anschließend 200ml Gemüsebrühe hinzugeben und gelegentlich umrühren. Kurz bevor die Flüssigkeit ganz verkocht ist, Thymian sowie weitere 200ml Gemüsebrühe hinzugeben. Ab und zu umrühren. Wenn die Flüssigkeit wiederum fast verkocht ist, Schalotte, Champignons und die restliche Gemüsebrühe hinzugeben. Alles gut vermengen.

Sobald alles eine cremige, bissfeste Konsistenz hat, Margarine und Hefeflocken gründlich unterrühren. Die Pfanne von der Hitze nehmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Hinzugefügt am
  • 28. Oktober 2017