All'arrabbiata vegan

Pasta all’arrabbiata

Scharfe italienische Sauce

Tomaten in einer Schüssel klein schneiden. Peperoncini in Ringe schneiden. Eine Handvoll Petersilie hacken.

Nudelwasser mit reichlich Salz zum Kochen bringen.

4 EL Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Darin Chili und Knoblauch für 2 Min. anschwitzen. Dann Tomaten und Salz hinzugeben und 10 Min. köcheln lassen bis eine dickflüssige Konsistenz entsteht. Anschließend Knoblauch aus der Pfanne nehmen.

Eine Schöpfkelle des salzigen Nudelwassers in die Pfanne geben. Für weitere 10 Min. bei niedriger Hitze einkochen lassen.

In der Zwischenzeit die Pasta kochen und abgießen.

Die Hälfte der Petersilie unter die Sauce rühren. Dann die Pasta, die restliche Petersilie und 1 EL Olivenöl in die Pfanne geben und vermischen.

  • Hinzugefügt am
  • 10. Dezember 2017