Vegane Pancakes

Pancakes

American Breakfast

Zunächst Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen. Anschließend Ahornsirup und Rapsöl hinzugeben. Dann nach und nach die Milch unterrühren bis ein glatter, zähflüssiger Teig entsteht.

Eine beschichtete Pfanne bei niedriger bis mittlerer Hitze vorheizen.

Den Teig in kleinen, gleichmäßigen Teilen in die Pfanne geben. Sobald der Teig auf der oberen Seite Bläschen wirft, einmal wenden und kurz fertig garen. Anschließend die Pancakes aus der Pfanne nehmen. Diesen Schritt mit dem restlichen Teig wiederholen.

Mit Ahornsirup und den gewünschten Toppings wie Früchten oder Marmelade servieren.

  • Wissenswert
  • Backpulver und Öl sind eine einfache Möglichkeit, Eier in einem Rezept zu ersetzen. Backpulver gibt den Pancakes die Lockerheit, während Öl für die Bindung sorgt.

  • Hinzugefügt am
  • 26. Oktober 2017