Hummus

Hummus

Orientalische Spezialität

Kichererbsen abtropfen.

Kichererbsen in einem Mixer gut pürieren und anschließend kurz ruhen lassen. Tahina, Sonnenblumenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel hinzugeben und so lange mixen, bis eine glatte Masse entsteht. Sollte der Hummus zu zäh und trocken sein, etwa 2–4 EL Wasser und eine Prise Salz hinzufügen und nochmal mixen.

Mit Olivenöl, Paprikapulver und Petersilie servieren.

  • Hinzugefügt am
  • 8. November 2017