Veganer Flammkuchen

Flammkuchen

Knusprig & herzhaft

Mehl, Wasser, Olivenöl und Salz zu einem glatten Teig kneten. Mit einem feuchten Tuch abdecken und an einem warmen Ort für 20 Minuten ruhen lassen.

Ofen auf 230°C vorheizen.

Vegane Crème fraîche mit 1 EL Wasser, Salz und Pfeffer verrühren. Räuchertofu in kleine Würfel schneiden. Kirschtomaten halbieren. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Schnittlauch klein hacken.

Den Teig auf einem bemehlten Untergrund mit einem Nudelholz so dünn wie möglich ausrollen. Dann gleichmäßig mit der Crème fraîche bestreichen. Räuchertofu, Kirschtomaten und Frühlingszwiebeln über den Teig verteilen.

Für 12 – 15 Min. im Ofen backen.

Schnittlauch über den Flammkuchen verteilen.

  • Hinzugefügt am
  • 29. Oktober 2018